WordPress Plugin Archive

WordPress Plugins, Tutorials & Tipps

Werbung

Werbung

Werbung

Category Archives: Link Plugins

Das WordPress Plugin WP Nofollow Post fügt allen Links in Beiträgen oder statischen Seitens das „nofollow“ Attribut hinzu. Für einzelne Links können Ausnahmen definiert werden. Das Plugin benötigt mindestens WordPress 3.0.2.

Michael Pedzottis Spicy Blogroll Plugin für WordPress bringt leben in die Blogroll. Wenn der Leser mit der Maus über einen Link in der Blogroll fährt, öffnet aich ein AJAX-PopUp mit  Auszügen der Postings des verlinkten Blogs.

Mit dem Cross Linker Plugin von Jan Hvizdak kann man Schlüsselworte hinterlegen, die mit einem Link zu einer bestimmten Seite verbunden sind. Immer wenn das Schlüsselwort in einem Text genutzt wird, wird es mit dem entsprechenden Link zum Beispiel zu einem passenden Beitrag unterlegt.

Random Post Link von scribu erzeugt einen Zufallslink, der zu einem zufällig ausgewählten Beitrag führt. Der Linkcode wird mit einem PHP Tag direkt in das Template eingebaut.

Mit Hilfe des LJ Custom Menu Links Plugins von Jon Smith kann man in den WordPress Menues der meisten WordPress Themes zusätzliche Links einfügen ohne das Template manipulieren zu müssen. Das Plugin erfordert mindestens WordPress 2.7.

Das Manual Related Links Plugin von D. Campbell ermöglicht die manuelle Eingabe von related Links. Da die Links als Post-Meta-Data gespeichert werden ist der Serverload geringer als bei anderen Lösungen.

WordPress kann von Haus aus beliebige Blogrolls anderer Blogs per OPML importieren. Leider werden die Linkkategorien nicht mit übernommen. Das Plugin Import Blogroll With Categories von Alan Whipple schafft hier Abhilfe. Es können Kategorien übernommen werden und auf Wunsch legt das Plugin die Kategorien an. Tipp: Die Blogroll als OPML Feed findet man unter dieser […]