WordPress Plugins, Tutorials & Tipps

Werbung

Werbung

Werbung

Ein einfaches Übersetzen des Blogs ist auch ohne spezielles Plugin möglich

Einfach eine der beiden Codezeilen in den Sidebar oder Footer einbinden und schon kann das Blog über den Google Übersetzungsservice in die englische oder französischer Sprache übersetzt werden.

<a href=“http://translate.google.com/translate?u=<?php bloginfo(‚url‘); ?>&langpair=de%7Cen&hl=en&ie=UTF-8&ie=UTF-8&oe=UTF-8&prev=%2Flanguage_tools“><b>English</b></a>

<a href=“http://translate.google.com/translate?u=<?php bloginfo(‚url‘); ?>&langpair=de%7Cfr&hl=fr&ie=UTF-8&ie=UTF-8&oe=UTF-8&prev=%2Flanguage_tools“><b>Francais</b></a>

Der Code sollte jeweils in einer Zeile stehen.

Will man andere Sprachpaare nutzen, müssen drei, im Beispiel rot gekennzeichnete Parameter geändert werden:

<a href=“http://translate.google.com/translate?u=<?php bloginfo(‚url‘); ?>&langpair=de%7Cfr&hl=fr&ie=UTF-8&ie=UTF-8&oe=UTF-8&prev=%2Flanguage_tools“><b>Francais</b></a>

Ausgehend von der deutschen Sprache bietet Google zur Zeit leider nur englisch und französisch an.

Die Übersetzung ist naturgemäss nicht perfekt, bietet aber fremdsprachigen Besuchern eine gute Orientierungshilfe.

Ein Beispiel in Anwendung sieht man im rechten Sidebar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.