Werbung
WordPress Plugins, Tutorials & Tipps
Werbung
Werbung

Werbung

Bevor es zur Gründung des heute noch marktbeherrschendem Social Network Facebook kam, entwickelte Mark Zuckerberg während er an der Harvard University eingeschrieben war im Oktober 2003 das Projekt facemash.com, den Vorgänger von Facebook. Dem Harvard Crimson zufolge war dieses Projekt vergleichbar mit dem damals sehr erfolgreichen Projekt Hot or Not und stellte ein Bewertungssystem mit Fotos für Studenten am Campus dar. Zitat Wikipedia: ”…the initial site generated 450 visitors and 22,000 photo-views in its first four hours online…” 

Mike Stotts Pics Mash Image Rating Tool ist an die Funktionalität von Facemash angelehnt. Neben der reinen Bewertung durch einen Klick können die Bilder zusätzlich mit einem Like versehen und auf Facebook geteilt werden, eine Statusmeldung kann an Twitter gesendet werden, das Bild kann auf Google+ geteilt und auf Pinterest gepinnt werden. Zu den weiteren Features gehören eine “Top 100 Rated” und “Bottom 100 Rated” Liste.

Dank der Sharing- Möglichkeiten werden viele neue Backlinks angelegt, wodurch sich wiederum die Zahl der Besucher die zum Blog finden erhöhen wird.

Pics MashImage Rating Tool für WordPress

Pics MashImage Rating Tool für WordPress

Einige der Features des Premium WordPress Plugins

  • Image Rating WordPress Plugin “Pics Mash”
  • Integration der NextGEN Gallery
  • Einbindung externen URLs
  • Der “Score” kann angezeigt oder ausgeblentet werden
  • Finden Sie heraus welche Bilder im Blog die Besten sind
  • Hoher Wiedererkennungswert für millionen Menschen die “The Social Network” gesehen haben
  • Das Plugin hält die Besucher länger auf der Website
  • Bis zu 10x mehr Pageviews
  • Das Plugin nutzt das Elo Rating System für die Bewertung der Bilder
  • und vieles mehr…

Das Pics Mash Image Rating Tool wird exklusiv auf Codecanyon vertrieben und kostet 10 US-Dollar

Quellen: khk, Wikipedia

Werbung
Sponsor

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


− 2 = eins

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>