WordPress Plugin Archive

WordPress Plugins, Tutorials & Tipps

Werbung

Werbung

Werbung

Tag Archives: Adsense

Das Easy Responsive AdSense Premium Plugin kann bei Bedarf unterschiedlich breite Anzeigen einblenden. Kommt ein Besucher mit einem PC, wird zum Beispiel ein Banner mit 468 Pixel Breite angezeigt, kommt der Leser mit einem SmartPhone, wird Dank des Plugins automatisch ein Banner in der Größe 234 Pixel angezeigt.

Der VidKube- Interactive Video Ad-Builder für WordPress von SakuraPixel Entwicklern ist ein Premium WordPress- Plugin, mit dem Sie interaktive Anzeigen innerhalb von YouTube- Videos in Ihrem WordPress Blog veröffentlichen können. Mit VidKube können Sie Bilder, Texte, Schaltflächen, Formen und beliebige Arten von Inhalten einschließlich Google Adsense Anzeigen oder auch andere Inhalte aus anderen Werbe- Netzwerken in […]

Das Google AdSense Plugin von bestwebsoft erlaubt die einfache Implementierung von Google AdSense auf Ihrer Website. Das Aussehen wie die verwendeten Farben, das Anzeigenformat und die Platzierungen der Adsense anzeigen können eingestellt werden.

Google Adsense Plug and Play ist ein Plugin zur Integration von Adsense Werbung in ein WordPress Blog. Die AdSense-Publisher-ID  wird in der Administration des Plugins eingegeben und schon steht die Werbung in Beiträgen im Blog zur Verfügung.  Zusätzlich kann Adsense Werbung mit Hilfe eines Widgets platziert werden. Die Farben und weitere Parameter der Anzeigen können auch […]

Das WordPress Plugin Adsense Optimizer von gnarf platziert die Google Adense Werbung automatisch an den üblichen Stellen. Wegen der WordPress Regeln „nur drei Adsense Anzeigen plus drei Linkleisten bzw. Blöcke auf einer Seite“ sorgt das Plugin automatisch für die Einhaltung der Google Regeln. Die Farben, die Art der Anzeige usw. können Eingestellt werden. Mit einem Optimierungs- Tool sorgt für die […]

Mit dem Plugin Global Content Blocks für WordPress kann man eigene Shortcodes erstellen und in Postings oder statische Seiten integrieren. Auf diese Weise kann man Inhalte, die man immer wieder mal benötigt wie zum Beispiel Textblöcke, HTML, Formulare, iFrames, Google Adsense oder andere Werbung als Shortcode erstellen und blitzschnell einbinden.