WordPress Plugin Archive

WordPress Plugins, Tutorials & Tipps

Werbung

Werbung

Werbung

Tag Archives: Spam

BotPlug – Brute Force & Spam Bot Protection von Plugin Hero ist ein Premium WordPress Plugin, welches dabei hilft Brute- Force Attacken und Spam Bots zu bekämpfen. Das Plugin reagiert auf schnell hintereinander folgende Zugriffe und weißt diese ab. Auf diese Weise soll verhindert werden, das unter anderem der Server überlastet wird.

Das Spam Protection Plugin für WordPress Blogs von Danycode soll laut dem Programmierer des Plugins den Spam im WordPress Blog um 70% mit diesem einfachen, aber effektiven Plugin reduzieren. Das Plugin berechnet dabei die Zeit, die benötigt wird um einen Kommentar zu schreiben. Geht das zu schnell, geht das Plugin von einem Spambot aus.

Das Plugin Kontakt von Adrian Preuss für WordPress erweitert das Blog um ein Kontaktformular.  Es verfügt über diverse Einstellmöglichkeiten, definierbare Felder, Felder können als Pflichtfelder definiert werden, Select bzw. Listenfelder können als Betreff/Subject ausgewählt werden und ein Captcha-Bild schützt gegen Spam.

Das Plugin Antispam Bee Sergej von Müller Software Engineer ist eine sehr effiziente und zuverlässige und einfach zu installierende Antispam-Lösung für WordPress-Blogs. Das von Sergej Müller entwickelte, sehr schlanke WordPress Plugin Antispam Bee erweitert die Palette der Antispam-Plugins für WordPress. Das kleine Plugin ist überaus wirksam beim Schutz gegen automatisch abgeschickte Spamkommentare. Das Plugin ist datenschutzkonform nach deutschem Recht.

AVH First Defense Against Spam von Peter van der Does soll Spammer anhand der IP Adresse stoppen, bevor der Content des Blogs ausgeliefert wird. Dazu nutzt das Plugin die stopforumspam.com Datenbank oder nutzt eine lokale Blacklist.

Spam ist eine Plage und es macht ohne Vorkehrungen Mühe den Spam in der Administration zu entfernen. Zum Glück gibt es WordPress Plugins, die dabei helfen, die Spamflut einzudämmen. Mit Hilfe des Math Comment Spam Protection Plugins von Michael Woehrer kann man auf einfache Weise den Kommentar Spam reduzieren. Anstatt eines Captcha Bildchens muss hier vor […]

Das Plugin Comment URL Control von Jan Weinschenker soll die Kommentar Moderation etwas einfacher gestalten. Die Kommentare werden mit einem kleinen Button angezeigt. Klickt der Admin auf das Button, kann er die URI des Kommentatoren durch eine andere ersetzen. Das Plugin benötigt WordPress Version 2.3 oder höher.

Das Plugin Comment Inbox von Mark Jaquith legt alle Kommentare ausser Spam in die Moderation (umbenannt in Comment Inbox). Alle Kommenrate in dieser Inbox erscheinen sofort im Blog. Nun kann man entweder die Kommentare archivieren, als Spam markieren, oder löschen.