WordPress Plugin Archive

WordPress Plugins, Tutorials & Tipps

Werbung

Werbung

Werbung

Category Archives: Kommentar Plugins

Das Ajax Comment Posting WordPress Plugin von regua zeigt eingegebene Kommentare ohne Refresh der Seite an und kann gleichzeitig die Eingaben validieren. Das Plugin ist gerade mal 5kb klein und liegt in vielen verschiedenen Sprachen, darunter auch deutsch vor..

Manche Blogger schließen die Kommentare für ältere Postings. Mit dem Plugin Auto Moderate Comments können stattdessen Kommentare (oder Trackbacks) für ältere Postings automatisch in die Moderation verschoben werden. Es gibt drei verschiedene Einstellmöglichkeiten, wie das Plugin mit dem Datum des Beitrages umgeht.

Das Plugin Absolute Comments von Ozh ermöglicht es dem Blogadmin auf Kommentare im Adminbereich bequem in der Kommentarsektion direkt zu antworten. So braucht zum kommentieren nicht mehr extra der Beitrag im Frontend aufgesucht zu weden.

WP Wall ist ein Widget für die Sidebar. Besucher können über ein kleines Formular einen Kommentar über das Blog abgeben. Der Kommentar erscheint sofort, ohne Reload der Seite. Alle Kommentare werden intern von WordPress behandelt, so das man die normale Kommentar Moderation zur Verfügung hat. Auch der SPAM

Das Widget Recent Comments von Bryan Palmer zeigt die letzten KOmmentare in der Sidebar an und bietet gegenüber dem entsprechenden Widget, welches mit WordPress ab Version 2.2 mitgeliefert wird einige nützliche Erweiterungen.

Mit dem Plugin Yellow Card von Bryan Palmer können Kommentatoren, die sich nicht an die Regeln halten abgestraft werden. Wenn man als Administrator eingeloggt ist, steht nach der Installation des Plugins ein „Card It!“ Button zur Verfügung. Man kann bei Kommentaren, die nicht den Regeln entsprechen „gelbe Karten“ vergeben. So gekennzeichnete Kommentare sind dann nur […]